, ,

Pronghorn – des Nordens neue Perle

Das Pronghorn ist ein antilopenartiger Vierbeiner und ein perfektes Sinnbild für Ausdauer und Geschwindigkeit. Sie können ihr Spitzentempo von 70 km/h über längere Strecken halten und sind somit sogar einem Geparden eine Gabellänge voraus.

pronghorn bike

Genau dieses Tier ist der Namensgeber der neuen Dänischen Edelbike-Schmiede Pronghorn Racing. Die Firmenphilosophie ist klar gestellt: Qualität statt Quantität! Genau das sieht man auch bei ihren Bikes – ein komplett eigenes Design und eine noch unbekannte Dämpferanlenkung.

pronghorn frame

Genau das scheint die Dänen von den anderen in rauen Mengen aus dem Boden wuchernden Rahmenherstellern zu unterscheiden. Besonders stolz sind die Dänen auf ihr patentiertes Anti-Power-Loss-System, kurz A.P.L.S. Wie der Name verspricht, sorgt dieses innovative System der Dämpfermontage für deutlich weniger Kraftverlust auf ebener Strecke und Steigungen. Dank der dadurch reduzierten Reibung werden Pronghorn-Bikes ihrem tierischen Namensgeber noch ähnlicher.

Ein weiterer Punkt, bei dem man sieht, dass sich die Macher von Pronghornracing von anderen unterscheiden ist die Auswahl der Zusatz-Komponenten und Parts in ihrem Programm. Passende Laufräder, Vorbau und Lenker – alles im passenden Design.

In den letzten Tests in diversen Bike Magazinen haben Pronghorn Bikes regelmäßig Bestnoten erreicht. Das mutige Konzept scheint sich also auszuzahlen. Die Dänen haben es geschafft, für die neue Saison Klaus Nielsen, einen sehr erfolgreichen XC-Profi, für sich zu gewinnen.

Pronghorn wird dämnächst sicherlich auch nach Deutschland kommen.

Wir sind gespannt…

Euer Alex

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *