Tour de France

Es ist neben den Olympischen Spielen und der Fußball WM das größte Sportereignis der Welt: die Tour de France – auch wenn es nicht alle interessiert.
Sicher werden einige sagen, dass sie die Tour aus Protest gegen Doping ignorieren. Doch wenn wir das Spektakel realistisch betrachten und ALLE Fahrer dopen würden, macht das trotzdem nur 3-5% ihrer Leistungsfähigkeit aus. Natürlich entscheiden diese wenigen Prozente am Ende über Sieg und Niederlage, aber das ist im Sport wie im wahren Leben: der cleverste gewinnt. (leider selten ganz fair)
Abgesehen von der Diskussion, wer nun genau gedopt ist und wer nicht – die Tour de France dennoch ein wahnsinnig tolles Ereignis. 3 Wochen, 3800km auf 21 Etappen mit nur einem Sieger am Ende. Einziger Deutscher, der die Tour je gewinnen konnte war Jan Ullrich. Doch der Mann, der sie bisher 7 Mal gewinnen konnte, ist und bleibt der US Amerikaner Lance Armstrong . Und genau dieser startet in diesem Jahr nach 4-jähriger Abstinenz sein großes Comeback. Ob er ein achtes Mal gewinnen kann oder ob er nur den Edelhelfer für sein Team Kollegen Alberto Contador spielt, werden wir wohl erst in den Alpen bzw. in Paris sehen.
Viel interessanter ist, was während der Tour hinter den Kulissen der Teams abgeht. Dass die Fahrer täglich 4-6h im Sattel sitzen, können wir auf Eurosport oder den öffentlich rechtlichen sehen.
Was die Betreuer während des Rennens und die Fahrer nach dem Rennen machen, ist leider nicht zu sehen.
Genau das präsentiert Lance Armstrong täglich auf seiner Livestrong.org Internetseite. Dabei gibt es alles zu sehen: Robin Williams oder Ben Stiller zu Besuch im Astana Team-Bus oder die Betreuer beim Packen der Verpflegungsbeutel auf der Strecke. Die täglichen 5min Lance & Co . lohnen sich auf jeden Fall! Hauptsache, man versteht etwas English
Hier geht’s zum Link der Livestrong Videos.

Kurze Info am Rande: Lance hat bekannt gegeben, auch 2010 bei der Tour starten zu wollen.

Die kommenden wohl spannendsten Etappen rund um das Gesamtklassement sind in der letzten Tourwoche:

Etappe 15 – Pontarlier > Verbier
Etappe 16 – Martigny > Bourg-Saint-Maurice
Etappe 17 – Bourg-Saint-Maurice > Le Grand-Bornand
Etappe 18 – Annecy > Annecy (TT)
Etappe 20 – Montélimar > Mont Ventoux.

Euer Alex

1 Antwort
  1. Realheld says:

    Mich ärgert, dass es keinen Livestream mehr im Netz gibt – außer Eurosport gegen Bares… Falls doch, bitte hier posten! 🙂

    Hoffentlich wird das nächstes Jahr besser!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *