,

Shimano goes 10-fach

Frisch eingetroffen und noch ganz warm:

Recon-Kassette 11-36 (10-fach) mit passendem Recon-Drehgriff.

IMG 5681

Umbau ist ganz simpel: alte Kassette runter – neue drauf. Recon hat an die 9er-Kassette einfach noch ein zehntes Ritzel drangebaut. Somit kann man vorn mit etwas kleineren Kettenblättern fahren und hat trotzdem noch den 36er „Rettungsring“.

Wichtig ist noch, dass das System nicht bei kurzen Schaltwerken funktioniert, da die Kapazität nicht ausreichend ist, um die Kette auf das große Ritzel zu befördern.

Vorteile:

– Gewichtsersparnis durch Umbau von 3×9 auf 2×10
– unbeliebte weil zeitraubende Schaltvorgänge auf der Kurbel werden wesentlich weniger
– Drehgriffschalter für sehr präzise Schaltvorgänge

Nachteile:

– mit 267,50 € nicht ganz preiswert
– Leichtbaukassette aus Alu mit begrenzter Lebenszeit

Viel Spaß bei Tunen!!

Ciao Robert

[nggallery id=17]

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *