Ralph Näf – Trainingslager auf Mallorca

Seit vergangener Woche bin ich hier auf Mallorca. Eigentlich wollte ich hier beim Pressecamp vom Multivan Merida Biking Team der Kälte von zuhause entfliehen. Aus dem wurde leider nichts. Der Schnee verfolgte uns bis hierher. Sogar am Strand von Alcudia hatte es kurzzeitig geschneit.

IMG 1291II

Dem Wetter trotzend präsentierten wir hier unseren 300 Gästen die neuen Bikes und unser aktuelles Team für die Olympiasaison. Unter anderem hatte unsere Entwicklungsabteilung noch unsere neue 29-Zoll-Racewaffe für 2013 im Gepäck. Das neue Fully mit 106 mm Federweg bassiert auf dem aktuellen Ninety-Nine 26 Zoll. Leider ist der Prototyp aber erstmal aus Aluminium und noch nicht racebereit.

IMG 1281II

Meine Testfahrt mit dem Teil fiel dann aber wortwörtlich in den Schnee.
Sonntags Morgen wollte ich damit auf die Teststrecke. Dann fiel aber in kurzer Zeit so viel Schnee, dass ich mich für ein Rollentraining entschied.

Einige Journalisten liessen es sich aber nicht nehmen und fuhren trotzdem mit den Bikes den ganzen Tag. Respekt!!

Auch ganz „angenehm“ waren die ganzen Photoshootings mit kurzen Hosen und Trikots. Wir sind es uns ja eigentlich schon gewohnt im Februar hier zu frieren. Aber nicht gerade bei 8 Grad. Zum Glück kann ich bald wieder nach Afrika 🙂

IMG 1280II

Trotzdem hatten wir eine Menge Spass und sogar ein paar schöne Trainings. Die Berge hier im Norden der Insel sahen wir aber nur von weitem. Da sie momentan aussehen wie die Schweizer Alpen fand niemand von uns die Motivation ins Gebirge hineinzufahren.

Cherrs Ralph!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *