Gewicht und Farben reduziert: 1,5kg weniger als Endresultat!

Unser Tuning am Merida Scultura 6000 unseres Gewinners Thomas Rasmussen aus Dänemark neigt sich nun dem Ende zu. Wir haben uns zuletzt noch den Antrieb und kleinere Anbauteile bzw. Details vor die Brust genommen. Das Endergebnis kann sich absolut sehen lassen: Am ganzen Rad haben wir die Farben reduziert und durch matt schwarze Teile ersetzt. Der schöne Merida Rahmen als Herzstück des Rads kommt mit seinen giftgrünen Details so deutlich besser zur Geltung. Das ist natürlich Geschmackssache, aber den Geschmack von Thomas haben wir getroffen:

You guys did an amazing job tuning the bike! It rides SO nice and fast!! Can’t describe how much i love it!!

Welche Teile haben wir also im letzten Schritt noch ausgetauscht?

Originalteile:

  • Kassette (11-28): 274g
  • Schaltwerk (inkl. Schrauben und Umwerfer): 199g
  • Kettenblatt: 152g
  • Kette: 229g
  • Flaschenhalter: 64g
  • Bremsbeläge: 35g

Ersetzt haben wir die Teile mit leichteren Varianten aus unserem Shop:

  • Kassette (11-28): Dura Ace, 192g
  • Schaltwerk (inkl. Schrauben und Umwerfer): 174g
  • Kettenblatt: 152g
  • Kette: 219g
  • Flaschenhalter: 30g
  • Bremsbeläge: 32g

Know-How: Ovale Kettenblätter

Die ovale Form der Kettenblätter dient dazu, die Beinmuskulatur optimal zu nutzen und so die eigene Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Die Theorie dahinter stützt sich darauf, dass die Beinmuskulatur des Menschen vor allem darauf ausgerichtet ist, das Bein zu strecken, wogegen ein Anwinkeln des Beines nur selten nötig ist.

Die entsprechenden Muskelgruppen sind von Natur aus so unterschiedlich stark ausgeprägt, dass auch durch hartes Training die Leistungsfähigkeit der unterschiedlichen Muskelgruppen nicht aneinander angeglichen werden kann. Aus dieser Differenz folgt bei runden Kettenblättern daher immer ein „unrunder“ Tritt und eine deutlich schnellere Ermüdung der beim Treten ziehenden Muskeln.

Die ovalen Kettenblätter setzen an genau diesem Punkt an und belasten auf Grund ihrer ovalen Form die drückenden Muskeln stärker während sie zugleich die ziehenden Muskelpartien entlasten. Dieses Konzept erhöht durch die bessere Nutzung der anatomischen Gegebenheiten sowohl die Sprint- als auch Ausdauerleistung!

Neue Parts & Bilanz

  • Kassette: -82g

  • Schaltwerk: -25g

  • Kettenblatt: +/- 0g

  • Kette: -10g

  • Flaschenhalter: -34g

  • VR-Bremse: -57g

  • Bremsbeläge: -3g