Einträge von Robert

THM M3

2 suggestestions how to assamble the new M3 crank… THM crank M3 with XX-spider and carbon ti chainrings (497g) THM crank with 104|64-spider and tune chainrings 36-22 for twenytyniners (480g)

Neues Italienisches Carbon-Gebäck von Alchemist

Die Italiener von Alchemist wollen kein Gold aus unedlen Materialien erschaffen, sondern Bike-Teile aus Carbon formen. Dabei finden sich neben Lenkern auch Felgen und Naben, die aus dem schwarzen Gold gefertigt werden. Es kommen vorimprägnierte Faserhalbzeuge (sogenannte Prepregs) bei der Herstellung zum Einsatz, welche auch von AX-Lightness, Schmolke und Mcfk verwendet werden. Mit dem relativ […]

EXTRALITE

unglaublich aber wahr – schmale 845g für einen Rennrad-Laufradsatz mit Tubular-Felgen… Er hört auf den Namen C26. Schönes Wochenende!

DT SWISS

Endlich sind sie da – die neuen Naben von DT Swiss! buy an essay Jetzt neu mit Straigh-Pull-Aufnahme für die Speichenköpfe. VR-Nabe = 100g // HR-Nabe = 225g

Schaltungsevolution aus dem Hause SRAM

Sram treibt die Entwicklungen auf dem Schaltungsmarkt mal wieder voran. Mit der XX wurde der Trend vieler Racer zu zwei Kettenblättern aufgegriffen und durch die Einführung des 11-36er 10-fach-Ritzelblocks für Normalsterbliche fahrbarer gemacht. Nun wird auch der Trend zu 1-fach-Kurbeln (dazu konntet Ihr hier schonmal was lesen) aufgegriffen. Dabei hat man nicht nur die Übersetzungsbandbreite […]

SCOTT – Testride

Einige Tage ist es nun schon wieder her, dass Denis und ich (Thomas) uns in den frühen Morgenstunden auf den Weg nach München gemacht haben. Die Deutschlandvertretung von Scott hatte einige Händler zu einem 2-Tages Event eingeladen. Treffpunkt: Allianz Arena. Los ging es dann um 11Uhr an der Welcome Zone West. Ein etwas genervt wirkender […]

Job done! – FRM-Racing Team beendet TA 2012

Auf der letzten Etappe der bike TransAlp 2012 von Madonna di Campiglio nach Riva del Garda überzeugten Ronald und Agnes noch einmal mit der besten Tagesplatzierung der diesjährigen Rundfahrt. Auf den abschließenden 75km und 1800hm, wobei aber 3200hm bergab zu absolvieren waren, belegten sie den 4. Platz bei den Mixed Teams. Durch diese starke Leistung […]

il conto – FRM-Racing auf der Etappe #7 der TA 2012

So langsam wird es früh immer zäher sich aus dem Bett zu quälen. Heute gab es nochmals eine Etappe mit ordentlich Höhenmetern. Mit 72km kürzer als gestern, aber trotzdem 3.400hm insgesamt. Da wir ziemlich außerhalb auf dem Passo Tonale geschlafen haben (damit auch ja die Luft dünn bleibt ;D ) fiel heute Morgen das Warmfahren […]