DT Swiss Federgabel XRC Race 1.170g

Der schweizer Komponentenriese DT Swiss hat seine Gabelserie überarbeitet und dabei zwei ganz besondere Schmuckstücke geschaffen. Die neue leichte Gabel nennt sich XRC 100 Race. Mit nur 1.150g dürfte sie derzeit die mit Abstand leichteste Seriengabel überhaupt sein. Kürzt man das Schaftrohr auf übliche Längen um 190mm spart man etwa weitere 25g. Optisch wurde die Gabel an Tauchrohrbügel und an der Gabelkrone überarbeitet. Im Inneren blieb laut DT Swiss „kein Stein auf dem anderen…“ (wortwörtlich!) Der Hollow Arch sorgt wie schon bei den Vorgängern für ausreichende Stabilität der Gabel. Die Gabelkrone ist nun aus Carbon, aber ähnlich filigran wie die bekannten Kronen aus Aluminium.

3782 4

Nach den ersten kurzen Tests zeigt die Gabel ein sehr feines Ansprechverhalten und überzeugt mit einer sehr geschmeidigen Dämpfung. Derzeit ist die Gabel auf der TransAlp unterwegs und soll dort zeigen, was sie kann. Wir werden berichten, ob sie hält was DT verspricht 😉

dtswissxrc100race3

Weiterhin bietet DT Swiss neue Starrgabeln für 26″ und 29″ an, die auf den Namen XR Rigid hören. Beide Versionen kommen ohne Cantisockel und mit PM-Scheibenbremssockel. Das Design der Gabeln überzeugt auf der ganzen Linie. Keine kunterbunte Optik sondern Eleganz zeichnet die Gabeln aus. Lediglich die rot eloxierten Abdeckkappen an der Krone fallen als Farbtupfer auf. Die Gabeln wiegen ungekürzt ab 584g und haben dabei einen sehr langen Schaft. Auch hier fallen noch einige Gramm, wenn der Schaft die passende Länge hat.

IMG 1548

Egal ob starr oder gefedert – DT´s neue Gabeln machen optisch wirklich was her!!

Ciao Robert

[nggallery id=41]

6 Antworten
  1. Robert says:

    DT hat die herstellung der xrc 100 mit CROWM LOCKOUT eingestellt – die remote gibts weiterhin. trickreich: die remote kostet glaube ich 80 euro in der UVP mehr und man hat jetzt die möglichkeit durch den erwerb eines umbaukits (nochmal 60 euro) die remote zu einer crown zurückzubauen… das soll einer verstehen. war wahrscheinlich der gleiche mitarbeiter bei DT der die UVP der neuen carbonlaufräder auf 4000 euro festgelegt hat…

  2. Benjamin says:

    „HINWEIS: DT SWISS hat die Herstellung dieser Gabel mit sofortiger Wirkung eingestellt !!“

    Aus welchen Grund?

  3. novomatic says:

    I feel like I’m constantly looking for interesting things to read about a variety of subjects, but I manage to include your blog among my reads every day because you have honest entries that I look forward to. Here’s hoping there’s a lot more great material coming!

  4. Robert says:

    hey frank – danke für den tipp!! ist aber ein guter freund von uns – der darf das ausnahmsweise 😉 witzig ist allerdings, dass er von der waage unseren aufkleber weg-retuschiert hat. ist ja fast wie bei den bildern von BP…

  5. Micha says:

    Optisch machen sie wirklich was her, aber technisch?
    Siehe Beitrag eins drüber…hoffentlich ein Einzelfall.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *