,

Der März ist da und somit der Frühling!!

zumindest aus meteorologischer Sicht…

Dass der meteorologische vom kalendarischen Frühlingsanfang abweicht, hat einen Grund: Da ja bereits seit 100 Jahren das Wetter erfasst und auch seit vielen Jahren ausgewertet wird, werden schon seit Ewigkeiten Jahreszeiten und Statistiken geführt. Somit gibt es einen getrennten Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winteranfang, welcher mit Hilfe von Monatswerten erstellt wurde. Seit letzter Woche unterliegen wir nun schon dem Hoch Johanna, was uns nach den frostigen Wochen nun endlich auch recht frühlingshafte Temperaturen beschert. Laut dem Deutschen Wetterdienst soll es zwar in den nächsten Wochen nicht dauerhaft im zweistelligen Temperaturbereich bleiben, aber die Tendenz geht definitiv nach oben.

Spätestens jetzt sollte jeder, der sein Rad die letzten Wochen nicht angesehen hat, dieses einmal unter Betrachtung nehmen. Vor dem ersten Gebrauch der Saison empfiehlt sich immer ein kurzer Rundumcheck, im Fachhandel auch „Frühjahrs-Check“ genannt. Diesen kann natürlich auch jeder selbst durchführen! Hier haben wir die wichtigsten Punkte, auf welche Ihr achten solltet, zusammengefasst:

mallorca

Besondere Beachtung sollten die verschleiß- und sicherheitsrelevanten Teile erhalten! Darunter zählen unter anderem die Reifen, Bremsen und Schaltungsteile. Bei den Reifen solltet Ihr den Luftdruck sowie den Gesamtzustand unter die Lupe nehmen. Häufige Schäden sind Risse oder Löcher im Reifen. Bei den Bremsen dürfen die Bremsschuhe nicht unter der Verschleißgrenze von 1mm liegen. Die bedienenden Bowdenzüge sowie Hüllen bei Schaltung und eventuell Bremse sollten nicht gebrochen oder aufgedröselt sein.
Als nächstes natürlich noch einmal vor dem ersten Gebrauch alle beweglichen Teile wie Umwerfer, Schaltwerk und Kette etwas einölen. Für eine gute Funktion sollte der allgemeine Antrieb nochmal kontrolliert werden, nicht dass die Kette schon 1cm vom großen Kettenblatt abzuheben ist.
Zum Schluss nochmals alle Schraubverbindungen kontrollieren. Nun sollte der ersten Fahrt in den Frühling nichts mehr im Wege stehen. Noch ein Hinweis: Bitte bei vielen Bauteilen und Aluschrauben das angegebene Drehmoment beachten!

sächsischeschweiz

Viel Spaß!

Euer Alex

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *